Musikalische Projektwoche der 5Bm und 5C im Juni 2021

Ein zweites Mal soll die traditionelle musikalische Projektwoche der fünften Klassen vor Ort wegen Corona nicht ausfallen!

Nach diesem Motto wurde für die 5. musikalischen Schwerpunktklassen vom 7. bis 11. Juni ein pandemiekonformes Programm zusammengestellt:

Songwriting mit Maske, unterstützt von zwei Studentinnen von der Musik-Uni Wien: Anna-Maria Schnabl und Eva Stubenvoll.

Bewegungsstudien zu Musik auf der grünen Wiese nach einem Impulsreferat über die Entwicklung der Elektronischen Musik von Martin Oelz.

Vokales und Instrumentales Musizieren in der Gruppe mit Abstand und eine

Musikalische Spurensuche in der Wiener Innenstadt

Es hat (hör-, sicht- und fühlbar) gut getan!

 

„Ich hatte echt viel Spaß in diesen Tagen. Besonders gut hat mir das Erarbeiten einer gemeinsamen Choreographie gefallen, da der Teamgeist innerhalb der Klasse auf die Probe gestellt wurde.“ 

Una Tokic, 5C

 

„Wir fanden die Musikwoche alle ganz toll, da wir uns trotz Corona mit der 5C Klasse austauschen konnten, uns beim Lieder-Schreiben die Zeit gut selber einteilen konnten und wir viel Neues gelernt haben. Die Schnitzeljagd am letzten Tag war aber für uns alle das Highlight der Woche“

Jossefine Knibbe, 5Bm

 

 

„Nach langer Zeit des Lockdowns war es sehr schön, wieder gemeinsam mit der Klasse zu musizieren und unserer Kreativität freien Lauf zu lassen.“

Sophie Bellotto, 5C