Filmbeiträge zum 5. Kinder- und Jugendgesundheitssymposium

„Gemeinsam anders, anders gemeinsam“

Filmausschnitt (Bianca, Leonie, Lumi, Mika, Stefan, 3B)

Wie schon im Vorjahr wurden unsere Schülerinnen und Schüler auch heuer eingeladen, für das Kinder- und Jugendgesundheitssymposium des Hauptverbandes der Sozialversicherungsträger einen Beitrag zu gestalten. Das Symposium widmete sich der Situation von chronisch kranken Kindern.

Weiterlesen

ÖKO-Team der Schüler*innen 2018/19

Am Anfang jedes Schuljahres melden sich pro Klasse mindestens 2 Schüler oder Schülerinnen als ÖKO-Koordinator*innen. Ihre Aufgabe besteht darin, regelmäßig zu den Treffen des ÖKO-Teams zu kommen, ihre Ideen und Vorschläge bezüglich eines ökologisch ausgerichteten Schulalltags einzubringen, diese im ÖKO-Parlament zu diskutieren und die Ergebnisse in ihrer Klasse zu besprechen und umzusetzen.

Weiterlesen

VWA – Auszeichnungen

Zwei Maturantinnen des Schuljahres 2017/18 erhielten für ihre Vorwissenschaftlichen Arbeiten – aus 68 Einreichungen beim Bundeszentrum Geschlechterpädagogik und -forschung der PH Salzburg – Auszeichnungen im Themenfeld Gleichstellung und Geschlechterforschung.

Weiterlesen

Zum Ersten, zum Zweiten und …

… zum Dritten.

Es ist soweit!
In Kooperation mit dem Dorotheum Wien und der Koordinationsstelle für pre-university Nachwuchsförderung (KOOFUN) hat eine Fachjury aus allen eingesendeten Arbeiten 31 Werke ausgewählt, die im Palais des Dorotheums Wien am 17. Dezember 2018 zur Versteigerung gebracht werden.

Weiterlesen

Das Hybridtier :) 1Eb

Unser Thema Anfang November hieß Fantasietiere oder wie wir es nennen: Hybridtiere – eine Neuentdeckung eines Tieres, das aus vielen verschiedenen Tieren besteht.

Weiterlesen

Dorotheum Kunstauktion der 5B

Die bildnerische Schwerpunktklasse 5B hat sich nach längeren Diskussionen entschieden, bei der diesjährigen KinderuniKunst Auktion 2018 in Kooperation mit dem Dorotheum teilzunehmen und mit Arbeiten vertreten zu sein.

Weiterlesen

Voyage en France

Fin septembre les terminales A et B ont fait un voyage en France pendant une semaine avec Mme. Stich et Mme. Schweighofer. C’était un voyage aussi bien culturel que progressant pour la langue française. Les étapes étaient Saint-Malo, le Mont Saint-Michel et Paris.

En arrivant à Saint-Malo nos familles d’accueil nous ont déjà attendus. Cette première journée, on l’a passée avec nos familles d’accueil ainsi qu’on s’est promenés à la plage.

Les journées suivantes on avait des cours de français et on a visité beaucoup de choses:

 

Le vieux centre de Saint-Malo  (Intra Muros) et le port.

Il nous a tout expliqué !

Weiterlesen

1 2 3 5