22. Mai 2019: Unser KUBI-Tag

Vom 20. bis zum 24. Mai 2019 fanden zum dritten Mal die Tage kultureller Bildung an Schulen statt. Wieder wurde einer unserer Beiträge als „Leuchtturmprojekt“ vom BM für Bildung, Wissenschaft und Forschung ausgezeichnet: das Sommerkonzert der Schulchöre. Damit wurde die Reihe der Auszeichnungen der künstlerischen Leistungen der Boerhaavegasse, welche im Vorjahr mit der Erklärung der Werkschau des bildnerischen Zweiges zum „Leuchtturmprojekt“ im Rahmen der KUBI-Tage begonnen hatte, fortgesetzt.

Unser KUBI-Programm 2019

1. Book Slam Shows KUBI

2. „Kunst gegen Gewalt“: Kundgebung / Demonstration der künstlerischen Zweige

3. Sommerkonzerte der Schulchöre

1. Book Slam shows KUBI!

Stellen Sie sich vor, die Spuren von Vladimir Nabokovs Ich-Erzähler in ‚Lolita‘ würden von Kriminalistinnen untersucht werden. Oder Mae und ihre Freunde aus Cornelia Travniceks ‚Chucks‘ gäben ein Interview im Park. Und die Autorin des Romans ‚Wunder‘, Raquel J. Palacio, würde in einer Talk-Show über ihr Buch sprechen. Dann befanden Sie sich mitten im Finale des Book Slams der 5B, welches am 22. Mai stattfand!

Im Rahmen der KUBI-Tage (Tage der kulturellen Bildung) präsentierten Schüler und Schülerinnen des BG & BRG Boerhaavegasse im Thalia Wien-Mitte auf ungewöhnliche Art und Weise bekannte literarische Werke. Das Publikum stimmte ab: Wer hat die spannendste, interessanteste, kreativste Darbietung auf die Bühne gebracht? Es wurden Buchgutscheine gewonnen.

 

2. Kunst gegen Gewalt

Kundgebung / Demonstration der künstlerischen Zweige am 22. Mai

 

Rede des Schulsprechers Jakob Wernisch

Rede von Frau Direktor Gabriele Eder-Lindinger

Rede von Mag. Andreas Zimmermann, KHM

Demoroute

Bildgalerie Demo

 

3. Sommerkonzert der Schulchöre
im Akademischen Gymnasium Wien am 22.Mai

 

weitere Fotos zum Sommerkonzert