Zum Ersten, zum Zweiten und …

… zum Dritten.

Es ist soweit!
In Kooperation mit dem Dorotheum Wien und der Koordinationsstelle für pre-university Nachwuchsförderung (KOOFUN) hat eine Fachjury aus allen eingesendeten Arbeiten 31 Werke ausgewählt, die im Palais des Dorotheums Wien am 17. Dezember 2018 zur Versteigerung gebracht werden.

Die Schülerinnen und Schüler der bildnerischen Schwerpunktklassen freuen sich, bekannt zu geben, dass von der 5B fünf und von der 1Eb vier Arbeiten für die Kunstauktion nominiert wurden.

Die Arbeiten werden in einem Katalog gezeigt und kurz vor der Kunstauktion im Dorotheum Wien im Original zu begutachten sein.

Sie können allerdings die Nominierten bereits hier auf unserer Homepage in Augenschein nehmen.

1Eb: Alena, Elaheh, Matilde und Valerie

5B: Ida, Lea, Theo, Vera und Viktoria

 

Die Auktion ist öffentlich und frei zugänglich.
Save the date!
17. Dezember 2018, 18 Uhr, Dorotheum Wien

Für die Schülerinnen und Schüler der 1Eb und 5B
Prof. Claudio Martins, Nov. 2018