Horn Projekttage 2A&2B

Unsere bildnerischen Projekttage führten uns dieses Jahr von 24. – 26. April 2018 ins Kunsthaus Horn, wo wir ausgedehnt verschiedenste Projekte im graphischen und malerischen Bereich durchführten. Vom “Tintenkillermalen” über “Sich selbst ergänzen mit Straßenkreide” bis hin zum grafischen Experimentieren und Aquarellmalen. Lichtskulpturen und eine SchülerInnenband rahmten das Programm.

Eine wunderschöne Zeit in Horn

Die LehrerInnen: Antonia Zippermayr, Claudio Martins, Wolfgang Weinlich

Einige Impressionen: