Dorotheum Kunstauktion der 5B

Die bildnerische Schwerpunktklasse 5B hat sich nach längeren Diskussionen entschieden, bei der diesjährigen KinderuniKunst Auktion 2018 in Kooperation mit dem Dorotheum teilzunehmen und mit Arbeiten vertreten zu sein.

Jede Schülerin und jeder Schüler hat frei, sowohl in der Technik als auch im Thema, gearbeitet. So sind großteils sehr persönliche und reflektierte Grafiken, Collagen, Malereien und auch Fotografien zur Einreichung gelangt. Einzige Vorgabe war das Format der Werke (ca. 29 x 39 cm), um bei aller Individualität doch einen Rahmen zu schaffen und als Gruppe aufzutreten.

In Kooperation mit dem Dorotheum und der Koordinationsstelle für pre-university Nachwuchsförderung (KOOFUN) wird eine Fachjury in etwa 30 Arbeiten aus allen Einsendungen auswählen und im Palais des Dorotheums Wien am 17. Dezember 2018 zur Versteigerung bringen.

Prof. Claudio Martins, Okt. 2018 für die Schülerinnen und Schüler der 5B